service ist unsere leidenschaft

siecon personalmanagement – Service ist unsere Leidenschaft

 

Für unseren Kunden, ein angesehenes und international ausgerichtetes Pharmaunternehmen in Biberach / Riss , suchen wir Sie im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung als

Generalist Equipment Change over (m/w/d)

zum schnellstmöglichen Eintritt.

Unser Kunde bietet Ihnen ein hochinteressantes Aufgabengebiet, eine umfangreiche Einarbeitung in die arbeitsplatzbezogenen Themen sowie die Möglichkeiten zur internen Weiterbildung. Es bieten sich Ihnen persönliche und fachliche Entwicklungsmöglichkeiten nebst einer Übernahmechance in das Kundenunternehmen.

Ihre Aufgaben sind:

 – In Ihrer neuen Funktion sind Sie für die Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Halbfabrikaten und
Equipment Kombinationen (z.B. Packen von Chromatographie Säulen und Tangentialfiltrationssystemen)
verantwortlich.
 – Sie führen prozessbegleitende Analysen wie die Messung von pH- Werten, Leitfähigkeiten und
Gehaltsbestimmungen mittels UV Scan durch.
 – Des Weiteren gehört die Durchführung von bereichsspezifischen Produktwechsel Aktivitäten, einschließlich der
Umrüstung von manuellen und automatisierten apparativen Einrichtungen zur Herstellung von Bulk Drug
Substance und Placebo im GMP-Umfeld zu Ihren neuen Aufgaben.
 – Hierbei sind Sie für die Herstellung von Pufferlösungen, Packen von Chromatograhiesäulen & TFF
Membransystemen sowie für das Ansetzen von Proben zur Keimzahlbewertung verantwortlich.
 – Mit Ihrem Know-how haben Sie die Chargendokumentation unter GMP- Richtlinien, die weitestgehend über eine
elektronische Herstellungssoftware (BioMES) abgebildet wird, im Blick.

Das bringen Sie mit:

 – Abgeschlossene Ausbildung als Biofacharbeiter*in, Produktionsfachkraft (m/w/d) für Biotechnik, Pharmakant*in,
Chemikant*in mit mehrjähriger Berufserfahrung oder in verwandten Richtungen in großtechnischen
Produktionen bzw. naturwissenschaftliche Ausbildung mit langjähriger Erfahrung im Produktions- und
GMP-Umfeld
 – Gute PC-Kenntnisse in allen gängigen MS Office-Anwendungen
 – Körperliche Befähigung zum Heben von Lasten zwischen ca. 20 Kg bis 30 Kg Gewicht
 – Gute Arbeitsorganisation und Fähigkeit, komplexe Arbeitsinhalte zielgerichtet abzuarbeiten
 – Teamplayer, überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Agilität
 – Bereitschaft zur versetzten Arbeitszeit inkl. Wochenendarbeit ist Voraussetzung

Finden Sie sich in dieser Stellenbeschreibung wieder? Ist dies der Fall freuen uns auf die Zusendung ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen unter Angabe der oben angegebenen Referenznummer an info@siecon-pm.de.

Bei Rückfragen steht Ihnen Frau Andrea Siegler unter der Telefonnummer 07351 5876779 gerne zur Verfügung.

Dieses Stellenangebot haben wir für Sie am 19.01.2021 aktualisiert!