service ist unsere leidenschaft

siecon personalmanagement – Service ist unsere Leidenschaft

 

Für unseren Kunden, ein angesehenes und international ausgerichtetes Pharmaunternehmen in Biberach / Riss , suchen wir Sie im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung als

Project Assistant (m/w/d)

zum schnellstmöglichen Eintritt.

Unser Kunde bietet Ihnen ein hochinteressantes Aufgabengebiet, eine umfangreiche Einarbeitung in die arbeitsplatzbezogenen Themen sowie die Möglichkeiten zur internen Weiterbildung. Es bieten sich Ihnen persönliche und fachliche Entwicklungsmöglichkeiten nebst einer Übernahmechance in das Kundenunternehmen.

 

Ihre Aufgaben sind:

 – Unterstützung von TMCP-Integratoren in globalen, funktionsübergreifenden Projektteams wie Early Clinical
Development (ECD) sowie Clinical Pharmacology Biomarker (CPBM) oder CDx (Companion Diagnostics)
Weiterentwicklung und Etablierung von neuen Prozessen, Standards und Regeln, Bewusstsein in der
Organisation schaffen, Selbstmarketing betreiben
 – Selbstständige Koordination und Durchführung neuer, globaler Projekte im Bereich Projektmanagement von
ECD und weiteren Projektteams in enger Zusammenarbeit mit dem Management (z.B. Erstellung von ECD
Guideline, Roadmap)
 – Projektteams als Lotse und zentraler Ansprechpartner durch die Projekte führen. Mitwirkung an dem Setup
neuer Teams sowie Training der zugrunde liegenden Prinzipien, Durchführung von ‚lessons learned‘ Meetings
 – Organisation der Kick-Off Meetings, Teammeetings (z.B. Agenda erstellen, Protokoll verteilen, Archivierung von
Dokumenten), administratives Setup der Arbeitsplattform (z.B. MSTeams Sharepoint), Planung regelmäßiger,
als auch adhoc Meetings abhängig von anderen Managementmeetings wie z.B. HPSC, DC, etc.
 – Aufbau einer guten Zusammenarbeit mit dem Integrator sowie Unterstützung bei der Nominierung von
Teammitgliedern, eigenständige Zusammenführung und Erstellung von konsolidierten Projektberichten,
Erstellung von Präsentationen, Literaturrecherche, etc.
 – Kompetenter und zuständiger Ansprechpartner für alle beteiligten Schnittstellen (z.B. TMM, R&D PL, IPL, etc. )
im Projekt, Pflege von Projektplänen (z.B. BI FoCUS), Management von Arbeitspaketen und Kontakthalten bzw.
Nachhalten der Arbeitspakete mit Beteiligten anderer Funktionsbereiche
 – Organisation und Durchführung von Trainings für neue Mitarbeiter
 – Regelmäßige Sicherstellung von Status Updates (z.B. von Aktionspunkten) in Zusammenarbeit mit dem
Integrator; Aufbereitung der Daten/Bewertungen für Präsentationen und Berichte
 – Selbstständige Identifizierung von adäquaten Ansprechpartnern für aufkommende Fragen und Koordination der
Kommunikation

Das bringen Sie mit:

 – Bachelor/Master Abschluss in BWL (oder vergleichbar) oder mehrjährige Erfahrung in Funktionseinheiten
 – Fortgeschrittene Erfahrung im Projektmanagement
 – Erfahrung im Umgang mit klinischen Studien ist von Vorteil
 – Durchführung von Trainings und Durchführung von Trainingsthemen
 – Erfahrung mit nichtklinischen bzw. klinischen Entwicklungsprojekten
 – Gutes Verständnis für die Abläufe in F&E ist wünschenswert
 – Exzellente Kommunikationsfähigkeit und interpersonelle Fähigkeiten
 – Exzellente Teamfähigkeit
 – Gutes Zeitmanagement, Fähigkeit Prioritäten zu setzen
 – Kundenorientiertes Verhalten
 – Organisatorisches Geschick
 – Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
 – Kooperationsbereitschaft
 – Fähigkeit in einer Schnittstellenfunktion zu agieren und zwischen diversen Stakeholdern zu vermitteln
 – Sorgfalt und Genauigkeit aber auch Agilität und lösungsorientiertes Verhalten

Finden Sie sich in dieser Stellenbeschreibung wieder? Ist dies der Fall freuen uns auf die Zusendung ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen unter Angabe der oben angegebenen Referenznummer an info@siecon-pm.de.

Bei Rückfragen steht Ihnen Frau Andrea Siegler unter der Telefonnummer 07351 5876779 gerne zur Verfügung.

Dieses Stellenangebot haben wir für Sie am 16.12.2020 aktualisiert!