service ist unsere leidenschaft

siecon personalmanagement – Service ist unsere Leidenschaft

 

Für unseren Kunden, ein angesehenes und international ausgerichtetes Pharmaunternehmen in Biberach / Riss , suchen wir Sie im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung als

Senior Process Advisor BioMES (m/w/d)

zum schnellstmöglichen Eintritt.

Unser Kunde bietet Ihnen ein hochinteressantes Aufgabengebiet, eine umfangreiche Einarbeitung in die arbeitsplatzbezogenen Themen sowie die Möglichkeiten zur internen Weiterbildung. Es bieten sich Ihnen persönliche und fachliche Entwicklungsmöglichkeiten nebst einer Übernahmechance in das Kundenunternehmen.

 

Ihre Aufgaben sind:

  • Koordination und Modellierung von Herstellvorschriften (HVen) für Produktionskampagnen im Bereich Cell Culture Manufacturing
  • Erarbeitung und Umsetzung von neuartigen Modellierungsstandards unter Berücksichtigung von cGMP-Grundlagen unter Einhaltung von Data Integrity Grundsätzen
  • Erstellung, Koordination, Abstimmung und Nachhaltung von HV Erstellungs- & Revisionsterminen, sowie der HV-Freigaben mit GMP-Review, QA, Kunden und Betrieb, Verantwortliche Koordination von HV-Prüfungen
  • Prüfung und Sicherstellung von cGMP-Compliance der Herstellvorschriften unter qualitätsrelevanten Aspekten
  • Eigenverantwortliche Erstellung, Bearbeitung und Nachverfolgung von Änderungsanträgen
  • Second-Line Rufbereitschaft zur Behebung von akuten Produktionsproblemen

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes Studium (mindestens Bachelor) der Fachrichtung Biopharmazie, Biotechnologie, Bioingenieurwesen oder eine Weiterbildung zum Meister oder Techniker mit mehrjähriger Berufserfahrung, idealerweise mit Erfahrung von großtechnischen Herstellungsanlagen unter GMP-Bedingungen
  • Sehr gute PC-Kenntnisse in allen gängigen MS Office-Anwendungen, SAP, Produktionsleitsystemen und Prozessautomatisierung
  • Idealerweise sehr gute Kenntnisse in BioMES6, BioMES8 und Trackwise
  • Hohe fachliche und soziale Kompetenz, Motivations- und Teamfähigkeit, hohe Einsatzbereitschaft
  • Fähigkeit zur selbstständigen Problemerkennung / -bearbeitung / -lösung inkl. Analyse komplexer Zusammenhänge
  • Sehr gute Arbeitsorganisation und Fähigkeit komplexe Arbeitsinhalte zielgerichtet abzuarbeiten
  • Sehr gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift

Finden Sie sich in dieser Stellenbeschreibung wieder? Ist dies der Fall freuen uns auf die Zusendung ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen unter Angabe der oben angegebenen Referenznummer an info@siecon-pm.de.

Bei Rückfragen steht Ihnen Frau Andrea Siegler unter der Telefonnummer 07351 5876779 gerne zur Verfügung.

Dieses Stellenangebot haben wir für Sie am 20.12.2021 aktualisiert!