service ist unsere leidenschaft

siecon personalmanagement – Service ist unsere Leidenschaft

 

Für unseren Kunden, ein angesehenes und international ausgerichtetes Pharmaunternehmen in Biberach / Riss , suchen wir Sie im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung als

Specialist Data Management (m/w/d)

zum schnellstmöglichen Eintritt.

Unser Kunde bietet Ihnen ein hochinteressantes Aufgabengebiet, eine umfangreiche Einarbeitung in die arbeitsplatzbezogenen Themen sowie die Möglichkeiten zur internen Weiterbildung. Es bieten sich Ihnen persönliche und fachliche Entwicklungsmöglichkeiten nebst einer Übernahmechance in das Kundenunternehmen.

 

Ihre Aufgaben sind:

 – Selbstständiges Anlegen, Kontrollieren und Pflegen aller relevanten Stammdaten in HAL für alle analytischen
Studien und Stabilitätsstudien (Study and Stability).
 – Selbstständiges Erstellen der Stabilitätsstudien (Stability Protocol) in HAL gemäß des SSPS (Stability Study
Planning Sheets) in Zusammenarbeit mit Produktbetreuern und Team Member Analytics (TMA).
 – Mitarbeit an Entwicklungsprojekten (NBE) auf Basis von detaillierten Kenntnissen der in den Laborbereichen der
ADB verantworteten Arbeitspaketen sowie vertieften Kenntnissen der Abläufe an projektbezogenen
Schnittstellen.
 – Selbstständige Erstellung, Planung und Betreuung von Vorgaben (Konventionslisten) zur Eingabe von
Stammdaten für ADB unter Berücksichtigung relevanter behördlicher, regulatorischer sowie BI-Vorgaben.
 – Termingerechte Erstellung und Administration von systemspezifischen Dokumenten (Report, Stability Report)
unter Berücksichtigung projektspezifischer Bedarfe und Vorgaben.
 – Vermittlung von Fachwissen an alle ADB Mitarbeiter in Bezug auf Systeme und Abläufe (für Studien und
Stabilitätsstudien) sowie Kommunikation bzgl. aktueller systemrelevanter Themen / Neuerungen
Eigenständige zeitliche Koordination der Arbeitsschritte gemäß den durch Vorgesetzten bzw. Team Member
 – Analytics festgelegten Rahmenbedingungen für die NBE Entwicklung
 – Eigenständige Problemerkennung/-lösung sowie Unterstützung der Behebung von System-Störungen
 – Aktiver Austausch mit globalen IT-Schnittstellen bzgl. systemtechnischer Fragestellungen sowie
Dokumentations-Fragestellungen
 – Funktion als Ansprechpartner bei internen Audits und Behördeninspektionen zum Thema HAL (Product,
Stability)

 

Das bringen Sie mit:

 – Abgeschlossenes Studium (Bachelor) im Bereich Pharmazie, Biochemie, Biologie, Biopharmazie, Chemie oder
Biotechnologie bzw. abgeschlossene Berufsausbildung mit mehrjähriger relevanter Berufserfahrung
 – Sehr gute Kenntnisse der MS Office Programme wie z.B. Word, Excel, Outlook, PowerPoint, MS Visio und von
Proben- und Datenverwaltungssystemen (LIMS/Datenbanken: HAL, QCLImes) sowie
 – Dokumentenverwaltungssystemen (IDEA for CON, Veeva, Daisy).
 – Selbstständiges, sorgfältiges und sehr gut organisiertes, strukturiertes Arbeiten bei hohem Arbeitsaufkommen.
 – Sehr gute Teamfähigkeit sowie hohe Prozessauffassungsgabe und Lösungsfindungsorientierung (Kreativität
und Eigeninitiative).
 – Sehr gute Kommunikationsfähigkeit sowie gutes Selbst- und Fremdmanagement.
 – Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

 

Finden Sie sich in dieser Stellenbeschreibung wieder? Ist dies der Fall freuen uns auf die Zusendung ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen unter Angabe der oben angegebenen Referenznummer an info@siecon-pm.de.

Bei Rückfragen steht Ihnen Frau Andrea Siegler unter der Telefonnummer 07351 5876779 gerne zur Verfügung.

Dieses Stellenangebot haben wir für Sie am 30.04.2021 aktualisiert!