service ist unsere leidenschaft

siecon personalmanagement – Service ist unsere Leidenschaft

 

Für unseren Kunden, ein angesehenes und international ausgerichtetes Pharmaunternehmen in Biberach / Riss , suchen wir Sie im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung als

Technical Assistant (m/w/d)

zum schnellstmöglichen Eintritt.

Unser Kunde bietet Ihnen ein hochinteressantes Aufgabengebiet, eine umfangreiche Einarbeitung in die arbeitsplatzbezogenen Themen sowie die Möglichkeiten zur internen Weiterbildung. Es bieten sich Ihnen persönliche und fachliche Entwicklungsmöglichkeiten nebst einer Übernahmechance in das Kundenunternehmen.

 

Ihre Aufgaben sind:

  •  
  • Qualitäts- und termingerechte Planung, Durchführung, Aus – und Bewertung sowie Dokumentation von Wirkstofffreisetzungsversuchen im Rahmen der Entwicklung von Arzneimitteln
  • Durchführung von in vitro Wirkstofffreisetzungsuntersuchungen (Dissolution) an oralen Darreichungsformen der frühen und späten Entwicklungsphase von Arzneimitteln unter GMP Standards
  • Entwicklung und Validierung von Wirkstofffreisetzungsmethoden
  • Auswertung und GMP gerechte Dokumentation von Analysenergebnissen
  • Erstellung von Prüfungsvorschriften
  • Unterstützung bei der Erstellung von Zulassungsdokumenten

Das bringen Sie mit:

  • Naturwissenschaftliche Berufsausbildung z.B. als Chemielaborant*in/ CTA oder PTA bzw. Bachelorstudium der Chemie, Lebensmittelchemie, Pharmazie, Biologie, oder vergleichbare Qualifikation mit mehrjähriger Berufserfahrung im analytischen Umfeld
  • Sehr gute Kenntnisse der Arzneimittelanalytik, speziell HPLC und UV-VIS Spektroskopie
  • Kennnisse zu Technologien und zur Methodenentwicklung von Wirkstofffreisetzungsprüfungen oraler Arzneimittelformen erwünscht
  • Erfahrung im GMP-gerechtem Arbeiten
  • Solides Basiswissen in Chemie, Pharmazie, Physik
  • Selbständige, strukturierte, ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Selbstverständlicher Umgang mit gängiger Office- und Labor-Software (MS-Office, LIMS, ELN)
  • Hohe Sozialkompetenz und Freude an der Mitarbeit in interdisziplinären Teams
  • Hoher Grad an Selbstorganisation und Flexibilität und Belastbarkeit
  • Sehr gute Deutsch und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Finden Sie sich in dieser Stellenbeschreibung wieder? Ist dies der Fall freuen uns auf die Zusendung ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen unter Angabe der oben angegebenen Referenznummer an info@siecon-pm.de.

Bei Rückfragen steht Ihnen Frau Andrea Siegler unter der Telefonnummer 07351 5876779 gerne zur Verfügung.

Dieses Stellenangebot haben wir für Sie am 24.01.2023 aktualisiert!