service ist unsere leidenschaft

siecon personalmanagement – Service ist unsere Leidenschaft

 

Für unseren Kunden, ein angesehenes und international ausgerichtetes Pharmaunternehmen in Biberach / Riss , suchen wir Sie im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung als

Technischer Assistent (m/w/d)

zum schnellstmöglichen Eintritt.

Unser Kunde bietet Ihnen ein hochinteressantes Aufgabengebiet, eine umfangreiche Einarbeitung in die arbeitsplatzbezogenen Themen sowie die Möglichkeiten zur internen Weiterbildung. Es bieten sich Ihnen persönliche und fachliche Entwicklungsmöglichkeiten nebst einer Übernahmechance in das Kundenunternehmen.

 

Ihre Aufgaben sind:

  • Sie übernehmen die Verantwortung für die Analysenmethode Endotoxin und betreuen mit Ihrem
    vertieften Detailwissen die Methoden und Geräte unter GMP Bedingungen.
  • Sie übernehmen den Review der Analysenergebnisse ausgewählter Methoden und wirken so an der
    Freigabe von Prüfberichten mit.
  • Sie setzen Ihre Kenntnisse zur Interpretation von Auswertungsergebnissen im Hinblick auf die
    Produktionsprozesse ein und nutzen diese zur selbständige Planung, Vorbereitung und Durchführung
    von Sondertätigkeiten (z.B. Troubleshooting). Hierbei unterstützen Sie bei der Fehlerdiagnose und
    Erarbeitung von Lösungsvorschlägen.
  • Sie arbeiten bereichsübergreifend in interdisziplinären Teams.
    Zu Ihren Aufgaben und Verantwortungen gehören die Durchführung von verschiedenen, zum Teil
    komplexen, Analysenmethoden zur Prozesskontrolle biopharmazeutischer Produktionsprozesse unter
    GMP-Bedingungen, z.B. TOC-Analysen, UV-Vis Spektroskopie
  • Außerdem sind sie an der Organisation und Teilnahme von Entwicklung, Validierung oder Verifizierung
    von Analysenmethoden zur Prozesskontrolle inkl. Dokumentation und Verwaltung/ Archivierung
    beteiligt.Z
  • Zusätzlich sind Sie beteiligt an der Mithilfe bei Erstellung und Pflege von Prüfmethoden und
    –Vorschriften.
  • Außerdem gehört die Funktionsprüfung und Instandhaltung von Analysegeräten und Systemen zu
    ihrem Aufgabenfeld.

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes Bachelorstudium (Fachrichtung Biologie, Biochemie, Chemie) oder
    naturwissenschaftliche Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • Mehrjährige Erfahrung im GMP-Laborumfeld
  • Fundierte Erfahrung in der Endotoxinanalytik
  • Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur flexiblen Arbeitsgestaltung (Schicht, Wochenende, Rufbereitschaft)

Finden Sie sich in dieser Stellenbeschreibung wieder? Ist dies der Fall freuen uns auf die Zusendung ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen unter Angabe der oben angegebenen Referenznummer an info@siecon-pm.de.

Bei Rückfragen steht Ihnen Frau Andrea Siegler unter der Telefonnummer 07351 5876779 gerne zur Verfügung.

Dieses Stellenangebot haben wir für Sie am 22.11.2021 aktualisiert!