service ist unsere leidenschaft

siecon personalmanagement – Service ist unsere Leidenschaft

 

Für unseren Kunden, ein angesehenes und international ausgerichtetes Pharmaunternehmen in Biberach / Riss , suchen wir Sie im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung als

Technischer Assistent (m/w/d)

zum schnellstmöglichen Eintritt.

Unser Kunde bietet Ihnen ein hochinteressantes Aufgabengebiet, eine umfangreiche Einarbeitung in die arbeitsplatzbezogenen Themen sowie die Möglichkeiten zur internen Weiterbildung. Es bieten sich Ihnen persönliche und fachliche Entwicklungsmöglichkeiten nebst einer Übernahmechance in das Kundenunternehmen.

 

Ihre Aufgaben sind:

  • In Ihrer neuen Rolle sind Sie verantwortlich für die eigenständige Durchführung, Entwicklung, Qualifizierung
    oder Validierung und Auswertung von chromatographischen, Methoden zur Charakterisierung und
    Qualitätskontrolle verschiedener biopharmazeutischer Produkte mit Schwerpunkt Peptide Map.
  • Sie übernehmen die Betreuung von Methoden und interpretieren Auswertungsergebnisse im Kontext des
    jeweiligen Projektes.
  • Darüber hinaus unterstützen Sie bei der Planung, Koordination und Auswertung analytischer Aktivitäten sowie
    bei der Erstellung von projektrelevanten Dokumenten (z.B. Entwicklungsberichte, Validierungsdokumente) in
    englischer Sprache.
  • Ihnen obliegt die Betreuung von Geräten im laufenden GMP-Betrieb
  • Unter Einhaltung des  Qualitäts-Management-Systems (QMS) bearbeiten Sie alle
    fachlichen Aufgabenstellungen.

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Chemie-/Biologielaborant*in (m/w/d)) mit Berufserfahrung oder
    Bachelorstudium (Fachrichtung Biochemie, Chemie, Biopharmazie, Biotechnologie, Biologie) mit erster
    Berufserfahrung
  • Gute Fachkenntnisse chromatographischer Analysemethoden und HPLC-Analysensysteme sowie deren
    wissenschaftliche Hintergründe
  • Peptide Map zur ID-Bestimmung und Bestimmung weiterer qualitätsrelevanter Parameter ist ihnen vertraut
    Fachkenntnisse und Detailwissen in Abläufen an projektbezogenen Schnittstellen, Fähigkeit zur selbständigen
    Organisation von analytischen Arbeitspaketen und Kommunikation der Ergebnisse
  • Sehr gute Kenntnisse der MS Office-Programme (Word, Excel, Outlook etc.) sowie Auswertungs-Software
    Empower oder Unify sowie GMP-Kenntnisse werden vorausgesetzt, LIMS-Kenntnisse sind wünschenswert
  • Hohes Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein, sowie ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit,
    selbständiges, zuverlässiges und eigenverantwortliches Arbeiten, Flexibilität
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Finden Sie sich in dieser Stellenbeschreibung wieder? Ist dies der Fall freuen uns auf die Zusendung ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen unter Angabe der oben angegebenen Referenznummer an info@siecon-pm.de.

Bei Rückfragen steht Ihnen Frau Andrea Siegler unter der Telefonnummer 07351 5876779 gerne zur Verfügung.

Dieses Stellenangebot haben wir für Sie am 26.11.2021 aktualisiert!