service ist unsere leidenschaft

siecon personalmanagement – Service ist unsere Leidenschaft

 

Für unseren Kunden, ein angesehenes und international ausgerichtetes Pharmaunternehmen in Biberach / Riss , suchen wir Sie im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung als

Technischer Assistent (m/w/d)

zum schnellstmöglichen Eintritt.

Unser Kunde bietet Ihnen ein hochinteressantes Aufgabengebiet, eine umfangreiche Einarbeitung in die arbeitsplatzbezogenen Themen sowie die Möglichkeiten zur internen Weiterbildung. Es bieten sich Ihnen persönliche und fachliche Entwicklungsmöglichkeiten nebst einer Übernahmechance in das Kundenunternehmen.

 

Ihre Aufgaben sind:

  • In Ihrer neuen Rolle sind Sie verantwortlich für die organisatorische Unterstützung von 8 Laboren beim Umzug
    in ein neues Gebäude. Sie organisieren und betreuen den GMP-gerechten Umzug von teilweise komplexen,
    qualifizierten Laborgeräten, die zur Charakterisierung verschiedener biopharmazeutischer Produkte eingesetzt
    werden.
  • Sie helfen den Laboren bei der einheitlichen Vorbereitung von Dokumenten und vermitteln die Vorgänge
    zwischen den beteiligten durchführenden Bereichen. Entsprechend übernehmen sie die notwendige
    Dokumentation.
  • Neben der Koordination und Vorbereitung der Umzüge der Instrumente gehört die Implementierung inkl.
    relevanter Dokumentation der Geräte im neuen Gebäude zu Ihren Tätigkeitsgebieten
  • Ihre Aufgaben umfassen ebenfalls Themenbereiche wie Archivierungen in GMP-Archive.
  • Unter Einhaltung des Boehringer Ingelheim Qualitäts-Management-Systems (QMS) bearbeiten Sie alle
    fachlichen Aufgabenstellungen

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Chemie-/Biologielaborant*in (m/w/d)) mit Berufserfahrung oder
    Bachelorstudium (Fachrichtung Biochemie, Chemie, Biopharmazie, Biotechnologie, Biologie) mit erster
    Berufserfahrung
  • Gute GMP-Fachkenntnisse und die GMP-Abläufe insbesondere von Gerätequalifizierungen sind vertraut
    GMP-gerechte Dokumentation und der Umgang mit entsprechenden Dokumenten ist bekannt
    Koordination und Kommunikation sowie strukturiertes Arbeiten an mehreren Teilgebieten ist für sie
    selbstverständlich
  • Technisches Verständnis für komplexe Analysengeräte und Laborabläufe sowie sicherheitstechnische Aspekte
    im Laboralltag
  • Fachkenntnisse und Detailwissen in Abläufen an projektbezogenen Schnittstellen, Fähigkeit zur selbständigen
    Organisation von Arbeitspaketen und Kommunikation
  • Sehr gute Kenntnisse der MS Office-Programme (Word, Excel, Outlook etc.) sowie GMP-Kenntnisse werden
    vorausgesetzt, Kenntnisse der Archivierung von Papierdokumenten sind wünschenswert
  • Hohes Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein, sowie ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit,
    selbständiges, zuverlässiges und eigenverantwortliches Arbeiten, Flexibilität
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Finden Sie sich in dieser Stellenbeschreibung wieder? Ist dies der Fall freuen uns auf die Zusendung ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen unter Angabe der oben angegebenen Referenznummer an info@siecon-pm.de.

Bei Rückfragen steht Ihnen Frau Andrea Siegler unter der Telefonnummer 07351 5876779 gerne zur Verfügung.

Dieses Stellenangebot haben wir für Sie am 02.12.2021 aktualisiert!