service ist unsere leidenschaft

Peter Seiffert

1 2 3 7

siecon personalmanagement – Service ist unsere Leidenschaft

 

Für unseren Kunden, ein angesehenes und international ausgerichtetes Pharmaunternehmen in Biberach / Riss , suchen wir Sie im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung als

Technical Assistent (m/w/d)

zum schnellstmöglichen Eintritt.

Unser Kunde bietet Ihnen ein hochinteressantes Aufgabengebiet, eine umfangreiche Einarbeitung in die arbeitsplatzbezogenen Themen sowie die Möglichkeiten zur internen Weiterbildung. Es bieten sich Ihnen persönliche und fachliche Entwicklungsmöglichkeiten nebst einer Übernahmechance in das Kundenunternehmen.

 

Ihre Aufgaben sind:

 –  In Ihrer neuen Rolle übernehmen Sie die Entwicklung, Validierung und Durchführung analytischer Methoden zur
Freigabe, Stabilitätstestung und Charakterisierung neuer, innovativer biopharmazeutischer Produkte.
 – Hierbei sind Sie für die GMP-gerechte und weitgehend selbstständige Planung, Durchführung und Auswertung
von Kapillarelektrophorese-, HPLC- und Arzneibuchmethoden verantwortlich.
 – Darüber hinaus übernehmen Sie das Probenmanagement und Koordination von analytischen Ergebnissen
sowie Aufbereitung der Ergebnisse und GMP-gerechte Dokumentation aller Tätigkeiten.
 – Durch Ihre Expertise unterstützen Sie bei der Erstellung von komplexen Arbeitsanweisungen und Berichten und
übernehmen die eigenständige und GMP-gerechte Betreuung von Analysegeräten.
 – Die eigenständige Reagenzien Herstellung und Dokumentation zur Etablierung der analytischen Methoden,
sowie die ggfs. technische Unterstützung bei standortübergreifenden Projekten und Outsourcing Aktivitäten,
runden Ihr Aufgabenprofil ab.

 

Das bringen Sie mit:

 – Abgeschlossene Ausbildung (BTA/CTA/MTA) im Bereich der Biochemie, Biologie, Chemie, Biotechnologie mit
analytischem Schwerpunkt und mehrjähriger Berufserfahrung oder Bachelorstudium mit erster Erfahrung
 – Sehr gute Kenntnisse in der Proteinanalytik (Schwerpunkt chromatographische und elektrophoretische
Methoden)
 – Erfahrung im GMP-Umfeld wünschenswert
 – Effiziente, sehr sorgfältige, zielgerechte und terminorientierte Arbeitsweise
 – Hohe Flexibilität und Lernbereitschaft für neue Aufgaben aus Entwicklungsprojekten
 – Ausgeprägte Kommunikations-, Koordinations- und Teamfähigkeit
 – Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

Finden Sie sich in dieser Stellenbeschreibung wieder? Ist dies der Fall freuen uns auf die Zusendung ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen unter Angabe der oben angegebenen Referenznummer an info@siecon-pm.de.

Bei Rückfragen steht Ihnen Frau Andrea Siegler unter der Telefonnummer 07351 5876779 gerne zur Verfügung.

Dieses Stellenangebot haben wir für Sie am 23.09.2021 aktualisiert!

siecon personalmanagement – Service ist unsere Leidenschaft

 

Für unseren Kunden, ein angesehenes und international ausgerichtetes Pharmaunternehmen in Biberach / Riss , suchen wir Sie im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung als

Technical Assistent (m/w/d)

zum schnellstmöglichen Eintritt.

Unser Kunde bietet Ihnen ein hochinteressantes Aufgabengebiet, eine umfangreiche Einarbeitung in die arbeitsplatzbezogenen Themen sowie die Möglichkeiten zur internen Weiterbildung. Es bieten sich Ihnen persönliche und fachliche Entwicklungsmöglichkeiten nebst einer Übernahmechance in das Kundenunternehmen.

 

Ihre Aufgaben sind:

  • In Ihrer neuen Rolle sind Sie für die selbständige Organisation, Durchführung, Auswertung und Berichterstellung von Versuchen im Bereich der Zellkulturentwicklung zuständig. 
  • Erforderliche analytische Methoden führen Sie selbstständig im Rahmen der Zellkulturversuche durch.
  • Durch die Übernahme spezieller Rollen beteiligen Sie sich aktiv an der Infrastruktur der Laborgruppe z.B. indem sie Aktivitäten zur Digitalisierung der Gruppe unterstützen
  • Zudem stellen Sie das Management von internen und externen Schnittstellen, z.B. mit anderem Fachbereich, Auftraggebern, Lieferanten sicher.
  • Sie üben Rufbereitschafts- und Wochenenddienste (einmal im Monat) aus.  

 

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes Bachelorstudium in (Bio-) Prozesswissenschaften oder eine abgeschlossene Berufsausbildung zur BTA/CTA mit mehrjähriger relevanter Berufserfahrung in der biopharmazeutischen Prozessentwicklung
  • Praktische Erfahrung mit biotechnologischer Prozessführung und mit Zellkulturarbeiten
  • Erfahrung in Software Tools zur Datenbankverwaltung und Datenauswertung sind erwünscht
  • Strukturiertes Handeln, Organisationsgeschick und eine ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Gutes Englisch in Wort und Schrift 

 

Finden Sie sich in dieser Stellenbeschreibung wieder? Ist dies der Fall freuen uns auf die Zusendung ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen unter Angabe der oben angegebenen Referenznummer an info@siecon-pm.de.

Bei Rückfragen steht Ihnen Frau Andrea Siegler unter der Telefonnummer 07351 5876779 gerne zur Verfügung.

Dieses Stellenangebot haben wir für Sie am 20.09.2021 aktualisiert!

siecon personalmanagement – Service ist unsere Leidenschaft

 

Für unseren Kunden, ein angesehenes und international ausgerichtetes Pharmaunternehmen in Biberach / Riss , suchen wir Sie im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung als

Project Manager Oncology (m/w/d)

zum schnellstmöglichen Eintritt.

Unser Kunde bietet Ihnen ein hochinteressantes Aufgabengebiet, eine umfangreiche Einarbeitung in die arbeitsplatzbezogenen Themen sowie die Möglichkeiten zur internen Weiterbildung. Es bieten sich Ihnen persönliche und fachliche Entwicklungsmöglichkeiten nebst einer Übernahmechance in das Kundenunternehmen.

 

Ihre Aufgaben sind:

 – As Project Manager you are responsible for global Supply Chain activities of Investigational Medicinal Products
(IMPs) of national and international Phase I-IV clinical trials in the Therapeutic Area Oncology.
 – In this role you represent Global CTSU as the main point of contact to R&D Project management and Clinical
Operations teams for assigned projects, ensuring the timely and cost-efficient provision of the various global
clinical supplies assigned.
 – As our new colleague you perform as primary contact and sub-team member for various projects and as a
member on international development project teams.
 – You provide expertise to clinical trial protocols and bulk demands including comparator and non-IMP commercial
products.
 – To round off your profile you are responsible for cost estimations and innovations.

 

Das bringen Sie mit:

 – Master’s degree in natural sciences or similar disciplines or completed vocational training with experience in
clinical trials and development Projects
 – Several years of (international) expertise in clinical trial supplies, as well as team leading and project
management experience
 – A solid knowledge and understanding of regulatory and GMP/GCP requirements for IMPs would be of
advantage
 – Ability to interpret complex protocol and project requirements
 – Strong negotiation and proactive problem-solving capabilities with the willingness to make decisions and the
ability to drive results
 – Very good communication, negotiation, and presentation skills in English, as well as the ability to work both
independently an in Global Teams
 – Good software skills (MS Office)

 

Finden Sie sich in dieser Stellenbeschreibung wieder? Ist dies der Fall freuen uns auf die Zusendung ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen unter Angabe der oben angegebenen Referenznummer an info@siecon-pm.de.

Bei Rückfragen steht Ihnen Frau Andrea Siegler unter der Telefonnummer 07351 5876779 gerne zur Verfügung.

Dieses Stellenangebot haben wir für Sie am 16.09.2021 aktualisiert!

siecon personalmanagement – Service ist unsere Leidenschaft

 

Für unseren Kunden, ein angesehenes und international ausgerichtetes Pharmaunternehmen in Biberach / Riss , suchen wir Sie im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung als

Trial Manager Oncology (m/w/d)

zum schnellstmöglichen Eintritt.

Unser Kunde bietet Ihnen ein hochinteressantes Aufgabengebiet, eine umfangreiche Einarbeitung in die arbeitsplatzbezogenen Themen sowie die Möglichkeiten zur internen Weiterbildung. Es bieten sich Ihnen persönliche und fachliche Entwicklungsmöglichkeiten nebst einer Übernahmechance in das Kundenunternehmen.

 

Ihre Aufgaben sind:

 – You take over the responsibility for global Supply Chain activities for Investigational Medicinal Products (IMPs)
of national and international Phase I to IV clinical trials in the therapeutic area Oncology
 – In this role you act as the main point of contact to Clinical Operations and Clinical Development for assigned
trials, ensuring the timely and cost-efficient provision of clinical supplies.
 – You will be the responsible leader of the CTSU trial team within the matrix structure, ensuring cross-functional
collaboration and development of interfaces for all Supply Chain activities on the basis of business, regulatory
and industry needs.
 – Furthermore, you support investigations as Subject Matter Expert for assigned trials.

 

Das bringen Sie mit:

 – Master´s degree in natural sciences or similar disciplines or completed vocational training with experience in
clinical trials
 – Experience (several years) in clinical trial supplies or related business and good GMP / GCP knowledge
 – Experience in working in an international environment, as well as team leading and project management
experiences
 – Very good communication, negotiation and presentation skills
 – Fluency in written and spoken English
 – Preferred is good knowledge and understanding of the regulatory and GMP/GCP requirements for IMPs
 – Ability to work independently as well as in a team
 – Good software skills (MS Office)

 

Finden Sie sich in dieser Stellenbeschreibung wieder? Ist dies der Fall freuen uns auf die Zusendung ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen unter Angabe der oben angegebenen Referenznummer an info@siecon-pm.de.

Bei Rückfragen steht Ihnen Frau Andrea Siegler unter der Telefonnummer 07351 5876779 gerne zur Verfügung.

Dieses Stellenangebot haben wir für Sie am 16.09.2021 aktualisiert!

siecon personalmanagement – Service ist unsere Leidenschaft

 

Für unseren Kunden, ein angesehenes und international ausgerichtetes Pharmaunternehmen in Biberach / Riss , suchen wir Sie im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung als

Bio Operator (m/w/d)

zum schnellstmöglichen Eintritt.

Unser Kunde bietet Ihnen ein hochinteressantes Aufgabengebiet, eine umfangreiche Einarbeitung in die arbeitsplatzbezogenen Themen sowie die Möglichkeiten zur internen Weiterbildung. Es bieten sich Ihnen persönliche und fachliche Entwicklungsmöglichkeiten nebst einer Übernahmechance in das Kundenunternehmen.

 

Ihre Aufgaben sind:

• In Ihrer neuen Funktion unterstützen Sie bei der Reinigung rekombinanter Proteine und monoklonaler
Antikörper im Prozessmaßstab und betreiben prozessspezifische Systeme mittels Ultrafiltration und
Diafiltration sowie Chromatographiesystemen
• Sie führen verschiedene Filtrationen und Herstellung von Pufferlösungen im Produktionsmaßstab durch
• Des Weiteren gehört die Reinigung von Prozessequipments und die Sterilisation zu Ihren neuen Aufgaben
• Mit Ihrem Know-how haben Sie die Chargendokumentation unter GMP- Richtlinien, die weitestgehend
über eine elektronische Herstellungssoftware (BioMES und Papierdokumentation) abgebildet wird, im Blick

 

Das bringen Sie mit:

• Abgeschlossene Ausbildung als Biofacharbeiter*in, Produktionsfachkraft für Biotechnik, Pharmakant*in,
Chemikant*in, Brauer*in, Mälzer*in bzw. Molkereifachleute oder verwandte Richtungen in großtechnischen
Produktionen bzw. naturwissenschaftliche Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung im GMP-Umfeld
• Gute Arbeitsorganisation und Fähigkeit, komplexe Arbeitsinhalte zielgerichtet abzuarbeiten sowie eine
handwerkliche Begabung und Verständnis für hygienisches Arbeiten
• Fähigkeit zur selbstständigen Problemerkennung und -lösung
• Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
• Hohe Eigeninitiative
• Fähigkeit zur Vermittlung von Fachkenntnissen
• Soziale Kompetenz, Motivations- und Teamfähigkeit
• Kenntnisse in den Office Anwendungen
• Bereitschaft zum Arbeiten im vollkontinuierlichen Schichtbetrieb ist Voraussetzung

 

Finden Sie sich in dieser Stellenbeschreibung wieder? Ist dies der Fall freuen uns auf die Zusendung ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen unter Angabe der oben angegebenen Referenznummer an info@siecon-pm.de.

Bei Rückfragen steht Ihnen Frau Andrea Siegler unter der Telefonnummer 07351 5876779 gerne zur Verfügung.

Dieses Stellenangebot haben wir für Sie am 15.09.2021 aktualisiert!

siecon personalmanagement – Service ist unsere Leidenschaft

 

Für unseren Kunden, ein angesehenes und international ausgerichtetes Pharmaunternehmen in Biberach / Riss , suchen wir Sie im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung als

Compliance Senior Specialist (m/w/d)

zum schnellstmöglichen Eintritt.

Unser Kunde bietet Ihnen ein hochinteressantes Aufgabengebiet, eine umfangreiche Einarbeitung in die arbeitsplatzbezogenen Themen sowie die Möglichkeiten zur internen Weiterbildung. Es bieten sich Ihnen persönliche und fachliche Entwicklungsmöglichkeiten nebst einer Übernahmechance in das Kundenunternehmen.

 

Ihre Aufgaben sind:

Mitarbeit an Verbesserungs – und Standardisierungsprojekten zu GMP Themen

Abweichungen, OOX & Investigations:
 – Organisation/Bearbeitung von Standard und komplizierten ABW/OOX als Rolle ABW/OOX Investigator
Tracking aller ABW/OOX über seinen Bereich hinaus
ggf. Investigation Spezialist als SME-I
GMP-Consultancy:
 – Selbstständiges Betreuen verschiedener GMP Fragestellungen bereichsübergreifend
 – Planung, Auswertung und Bewertung der durchgeführten GMP-Rundgänge inkl. Aufbereitung der Ergebnisse
 – Mitarbeit im Team zur Erstellung bereichs- und bereichsübergreifender Risikobewertungen
 – Selbstständiger Austausch mit Kunde/Lieferant zu eigenen GMP und Quality Themen
Auditmanagement:
 – Selbstständige Vorbereitung und Koordination zu fachspezifischen Themen im eigenen Fachbereich/in der
eigenen Gruppe.
 – Selbstständige Vorstellung dieser Themen (z.B. ABW, SOPs etc.).
Quality & Compliance Projekte:
 – Kontinuierliche Verbesserungsprojekte bereichsübergreifend
 – Selbstständige Projektarbeit und Rolle als Bereichsvertreter (Entscheidungen) in Projektteams
 – Umfassende Mitarbeit an Quality & Compliance Projekten

Das bringen Sie mit:

 – Abgeschlossenes Studium (Bachelor/Master/Diplom) Fachrichtung Biochemie und/oder Biopharmazie und/oder
Biologie/Chemie/Pharmazie mit mehrjähriger Berufserfahrung
 – Fundierte Kenntnisse in Produktion, Qualitätssicherung/ -kontrolle und/oder Technik in einem GMP-regulierten
Umfeld
 – Sehr gute Kenntnisse der nationalen und internationalen GMP-Regularien
 – Erfahrung mit Trackwise, MS Office und MS Teams von Vorteil
 – Sehr gute Sprach- und Ausdrucksfähigkeit (z.B. Fachsprache, prägnantes Formulieren)
 – Fähigkeit zur Strukturierung von Informationen und Abläufen
 – Sehr gute Präsentations- und Moderationsfähigkeiten sowie ergebnisorientiertes Arbeiten
 – Sehr gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift
 – Sehr gute kommunikative sowie organisatorische Fähigkeiten
 – Sehr gute Durchsetzungsfähigkeit für zielorientierte Abschlüsse von Qualitätsereignissen
Abstraktionsfähigkeit, um Inhalte zu verstehen ohne den Prozess im Detail zu kennen
 – Teamplayer

 

Finden Sie sich in dieser Stellenbeschreibung wieder? Ist dies der Fall freuen uns auf die Zusendung ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen unter Angabe der oben angegebenen Referenznummer an info@siecon-pm.de.

Bei Rückfragen steht Ihnen Frau Andrea Siegler unter der Telefonnummer 07351 5876779 gerne zur Verfügung.

Dieses Stellenangebot haben wir für Sie am 15.09.2021 aktualisiert!

siecon personalmanagement – Service ist unsere Leidenschaft

 

Für unseren Kunden, ein angesehenes und international ausgerichtetes Pharmaunternehmen in Biberach / Riss , suchen wir Sie im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung als

Senior Quality Officer (m/w/d)

zum schnellstmöglichen Eintritt.

Unser Kunde bietet Ihnen ein hochinteressantes Aufgabengebiet, eine umfangreiche Einarbeitung in die arbeitsplatzbezogenen Themen sowie die Möglichkeiten zur internen Weiterbildung. Es bieten sich Ihnen persönliche und fachliche Entwicklungsmöglichkeiten nebst einer Übernahmechance in das Kundenunternehmen.

 

Ihre Aufgaben sind:

 – Bereichsübergreifende Koordination der Erstellung der Annual Product Reviews/Product Quality Reviews
(APR/PQR) für BI-eigene und Kundenprodukte
 – Matrixführung aller an der Berichtserstellung beteiligten Bereiche
 – Präsentation und Abstimmung aktueller Themen in relevanten Projektteams/Gremien
 – Lokaler MSO APR/PQR
 – Sie bereiten Audits und Inspektionen vor und präsentieren die Ihnen zugeordneten Themen.

Das bringen Sie mit:

 – Abgeschlossenes Masterstudium der Fachrichtung Pharmazie, Biotechnologie, Biologie oder Chemie bzw.
vergleichbare Ausbildung mit langjähriger Berufserfahrung
 – Mehrjährige Erfahrung in der Qualitätssicherung und/oder Herstellung bzw. Qualitätskontrolle von Wirkstoffen
 – Kenntnisse von internationalen cGMP-Bestimmungen (insb. EU, USA, JP)
 – Teamplayer mit ausgeprägter Kommunikationsstärke
 – Sehr gute Englisch-Kenntnisse (Sprache und Schrift), sowie sicherer Umgang mit MS-Office Anwendungen
 – Freude an agilem und proaktivem Arbeiten in einem Projektumfeld
 – Erste Erfahrungen mit Führen in der Matrix

 

Finden Sie sich in dieser Stellenbeschreibung wieder? Ist dies der Fall freuen uns auf die Zusendung ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen unter Angabe der oben angegebenen Referenznummer an info@siecon-pm.de.

Bei Rückfragen steht Ihnen Frau Andrea Siegler unter der Telefonnummer 07351 5876779 gerne zur Verfügung.

Dieses Stellenangebot haben wir für Sie am 15.09.2021 aktualisiert!

siecon personalmanagement – Service ist unsere Leidenschaft

 

Für unseren Kunden, ein angesehenes und international ausgerichtetes Pharmaunternehmen in Biberach / Riss , suchen wir Sie im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung als

Quality Officer (m/w/d)

zum schnellstmöglichen Eintritt.

Unser Kunde bietet Ihnen ein hochinteressantes Aufgabengebiet, eine umfangreiche Einarbeitung in die arbeitsplatzbezogenen Themen sowie die Möglichkeiten zur internen Weiterbildung. Es bieten sich Ihnen persönliche und fachliche Entwicklungsmöglichkeiten nebst einer Übernahmechance in das Kundenunternehmen.

 

Ihre Aufgaben sind:

 – Sie sind zuständig für die Gewährleistung der Qualität von biotechnologischen Produkten unter Einbezug von
nationalen, internationalen und eigenen Qualitätssystemen (ICH, FDA, OCP, etc.).
 – Die Koordination, Review und Genehmigung von Abweichungen innerhalb der FF Drug Product sowie die
Änderungen an Master Dokumenten und Testmethoden sind Teil Ihrer Aufgaben.
 – Sie führen GMP-Rundgänge und Prozessbeobachtungen in den Herstellbereichen durch und sichern so die
Quality Oversight
 – Als primärer Ansprechpartner der Herstellbereiche für Compliance bezogene Fragen sind Sie auch zuständig
als QA Repräsentant in internationalen Projektteams.
 – Erstellung, Review und QA Freigabe von SOPen sowie weiteren Dokumenten
 – Erstellung von APQRs und Supply Chain Diagrammen

Das bringen Sie mit:

 – Abgeschlossenes Studium der Pharmazie, Promotion von Vorteil oder alternativ ein abgeschlossenes
Fachhochschulstudium mit der Fachrichtung Biotechnik oder Pharmatechnik oder vergleichbare Qualifikation mit
entsprechender Berufserfahrung
 – Erfahrung in der Qualitätssicherung und/oder Herstellung oder Qualitätskontrolle von Arzneimitteln
 – Erfahrung in den Prozessen der aseptischen Abfüllung von Vorteil
 – Gute Kenntnisse der internationalen GMP-Richtlinien (vor allem EU, USA, JP)
 – Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen
 – Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
 – Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie selbstbewusstes Auftreten und
Durchsetzungsvermögen

 

Finden Sie sich in dieser Stellenbeschreibung wieder? Ist dies der Fall freuen uns auf die Zusendung ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen unter Angabe der oben angegebenen Referenznummer an info@siecon-pm.de.

Bei Rückfragen steht Ihnen Frau Andrea Siegler unter der Telefonnummer 07351 5876779 gerne zur Verfügung.

Dieses Stellenangebot haben wir für Sie am 15.09.2021 aktualisiert!

siecon personalmanagement – Service ist unsere Leidenschaft

 

Für unseren Kunden, ein angesehenes und international ausgerichtetes Pharmaunternehmen in Biberach / Riss , suchen wir Sie im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung als

Manger Audit & Inspection Management (m/w/d)

zum schnellstmöglichen Eintritt.

Unser Kunde bietet Ihnen ein hochinteressantes Aufgabengebiet, eine umfangreiche Einarbeitung in die arbeitsplatzbezogenen Themen sowie die Möglichkeiten zur internen Weiterbildung. Es bieten sich Ihnen persönliche und fachliche Entwicklungsmöglichkeiten nebst einer Übernahmechance in das Kundenunternehmen.

 

Ihre Aufgaben sind:

Management of authority and client inspections:
· Team leader for preparation activities and key contact for SMEs and auditors
· Successfully hosting as main notetaker or supporting function
· Coordination of follow up activities, e.g. monitoring and reporting the status of CAPA activities
· Reporting of Quality KPIs
Management of internal audits:
· Preparation and performance of internal audits according to the annual audit program for Biopharmaceuticals
Germany
· Evaluation of GMP compliance including CAPA plan of audited unit and coordination of follow up activities

Das bringen Sie mit:

· Master’s or diploma degree in Biochemistry, Biology, Biopharmaceuticals or equivalent qualification
· Profound knowledge of health authority requirements (GMP regulations e.g. EU-Guidelines to GMP, 21 CFR
· 210/211), Quality Systems and Quality Management
· Several years practical experience in a Quality regulated environment
· Strong communication and presentation skills
· Fluency in written and spoken English and German, further languages are preferred
· Project Management and coordination skills
· Intercultural sensitivity to work with international business partners
· Conflict management skills

 

Finden Sie sich in dieser Stellenbeschreibung wieder? Ist dies der Fall freuen uns auf die Zusendung ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen unter Angabe der oben angegebenen Referenznummer an info@siecon-pm.de.

Bei Rückfragen steht Ihnen Frau Andrea Siegler unter der Telefonnummer 07351 5876779 gerne zur Verfügung.

Dieses Stellenangebot haben wir für Sie am 14.09.2021 aktualisiert!

siecon personalmanagement – Service ist unsere Leidenschaft

 

Für unseren Kunden, ein angesehenes und international ausgerichtetes Pharmaunternehmen in Biberach / Riss , suchen wir Sie im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung als

Technischer Assistent (m/w/d)

zum schnellstmöglichen Eintritt.

Unser Kunde bietet Ihnen ein hochinteressantes Aufgabengebiet, eine umfangreiche Einarbeitung in die arbeitsplatzbezogenen Themen sowie die Möglichkeiten zur internen Weiterbildung. Es bieten sich Ihnen persönliche und fachliche Entwicklungsmöglichkeiten nebst einer Übernahmechance in das Kundenunternehmen.

 

Ihre Aufgaben sind:

  • Entwicklung von chromatographischen Reinigungsverfahren und Filtrationen für therapeutische Proteine incl. Scale-up
  • Durchführung von Analysen zur Charakterisierung von Proteinen, unter anderem mit HPLC-basierten Methoden und elektrophoretischen Methoden
  • Auswertung von Daten mit gängigen Auswerteprogrammen (z.B. Spotfire), eigenständige Interpretation von Daten und Datenablage im LIMS System
  • Dokumentation in Englisch
  • Anwendung komplexer biochemischer und spektroskopischer Methoden zum Testen von Moleküleigenschaften

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium (Bachelor oder Master) mit Fachrichtung Biologie, Biotechnologie, Biopharmazeutische Technologie o.ä. oder abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant*in, Biologielaborant*in BTA, CTA, MTA mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • Sehr gute praktische Erfahrungen und theoretische Kenntnisse im Bereich Proteinreinigung und -analytik
  • Erfahrung und sehr gute Kenntnisse auf dem Gebiet der Proteinchemie Biochemie und Aufreinigung von rekombinanten Proteinen/Antikörpern sind wünschenswert
  • Gute PC-Kenntnisse in allen gängigen Office-Anwendungen, idealerweise Erfahrungen im Umgang mit LIMS und Spotfire
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Effiziente, sehr sorgfältige und selbstständige Arbeitsweise sowie ein hohes Maß an Eigeninitiative und gute Kommunikationsfähigkeit
  • Hohe Teamfähigkeit, Flexibilität und Lernbereitschaft für neue Aufgaben

 

Finden Sie sich in dieser Stellenbeschreibung wieder? Ist dies der Fall freuen uns auf die Zusendung ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen unter Angabe der oben angegebenen Referenznummer an info@siecon-pm.de.

Bei Rückfragen steht Ihnen Frau Andrea Siegler unter der Telefonnummer 07351 5876779 gerne zur Verfügung.

Dieses Stellenangebot haben wir für Sie am 09.09.2021 aktualisiert!

1 2 3 7